Wechselnde Böden machen Pferde stark und widerstandsfähig
Wechselnde Böden machen Pferde stark und widerstandsfähig
Durch Variation der Untergründe, auf denen Pferde trainiert und gearbeitet werden, kann man einen starken, gesunden und vielseitigen Sport- und Freizeitpartner formen.
mehr
Gundulas Blog: Die erstaunliche Wirkung der selektiven Entwurmung
Gundulas Blog: Die erstaunliche Wirkung der selektiven Entwurmung
mehr
Kopfscheue Pferde: So kann die Lerntheorie helfen
Kopfscheue Pferde: So kann die Lerntheorie helfen
Kopfscheuheit ist ein gravierendes Problem, das sowohl für die betroffenen Pferde selbst, als auch für Menschen gefährlich werden kann. Mit den Prinzipien der Lerntheorie kann es aber gelingen, das problematische Verhalten wieder umzukehren, wie eine spezialisierte Trainerin anhand von zwei Praxisfällen erklärt.
mehr
Die neuen Fälle des Dr. K.: Pferd gegen Anhänger & dubiose Einstellkosten
Die neuen Fälle des Dr. K.: Pferd gegen Anhänger & dubiose Einstellkosten
Zwei Fälle aus dem Alltag des Gerichtsgutachters zeigen, dass man bei der Wahl eines Einstellbetriebs nicht allzu vertrauensselig sein sollte – und man bei der Darstellung eines Unfalls, der zur schweren Verletzung einer Stute geführt hat, besser bei der Wahrheit bleibt ...
mehr
Gemeinsam stark: Neuer NOEPS-Vorstand setzt erstes Zeichen
Gemeinsam stark: Neuer NOEPS-Vorstand setzt erstes Zeichen
Nach seiner Wahl im Rahmen der Generalversammlung am 11. Juni setzt der neue Vorstand des NOEPS um Ing. Franz Kager erste Akzente: Bei einem Arbeitstreffen mit der Spitze der Landwirtschaftskammer NÖ wurde nicht nur die künftige Zusammenarbeit abgesteckt, sondern auch über Herausforderungen der Pferdebranche insgesamt diskutiert.
mehr
Reitunfälle bei Kindern nehmen zu, viele leiden an den Folgen
Reitunfälle bei Kindern nehmen zu, viele leiden an den Folgen
Der Verein ,Große schützen Kleine' hat Reitunfälle in den Jahren 2015 bis 2023 anhand von Zahlen aus der Steiermark untersucht – mit besorgniserregenden Ergebnissen: Die Zahl der Unfälle mit Pferden steigt kontinuierlich, auch der Schweregrad der Verletzungen ist hoch, 96 % der behandelten Kinder und Jugendlichen sind weiblich.
mehr

 
ProPferd.at - Österreichs unabhängiges Pferde-Portal − Privatsphäre-Einstellungen